Technical Tip

Figdet Spinner? Hand Spinner? Batman Spinner!

Getreu dem Motto: "Sei immer du selbst, es sei denn, du kannst Batman sein, dann sei Batman" modellieren wir in diesem Technical Tip einen Batman Spinner.

Schritt 1

Als erstes erstellen wir ein neues Teil. Auf der Skizze, die auf der Ebene vorne definiert wird, benötigen wir ein Skizzenbild, welches wir uns zuvor im Internet besorgt haben.

Ps.: Der Befehl "Skizzenbild" kann ganz einfach über die Befehlssuche lokalisiert werden.

Schritt 2

Sobald wir das Bild platziert haben, können wir über die Option "Bildskalierwerkzeug aktivieren" unser Bild per Drag and Drop mittels angezeigter Linie und dem Eingeben des Wertes exakt auf die benötigte Grösse skalieren.

Schritt 3

Falls benötigt, können in einem Skizzenbild auch nicht gewünschte Elemente transparent gemacht werden. In unserem Beispiel entfernen wir die Farbe Gelb, in dem wir bei der Transparenz auf "Benutzerdefiniert" wechseln und anschliessend mit der Pipette im Bild die gewünschte Farbe selektieren. Danach schieben wir den Regler bei der Transparenz nach rechts, um die Farbe auszublenden

Schritt 4

Nun können wir die Skizzenkontur entweder manuell, oder mit der SOLIDWORKS Funktion "Autotrace" erstellen.

Schritt 5

Damit unser Batman Spinner keine Unwucht hat, ist es zum einen wichtig, die Skizze symmetrisch aufzubauen und zum anderen macht es durchaus Sinn, mit dem Feature "Massenmittelpunkt" unsere Mitte zu finden.

Schritt 6

Als nächstes Erstellen wir die Bohrungen für unsere Kugellager - denn Kugellager sind neuerdings total cool.

Da wir ein Massenmittelpunkt-Feature erstellt haben, können wir dieses auch gleich für unsere Skizzen-Definition verwenden

Schritt 7

Anschliessend geben wir unserem Spinner den letzten Schliff, indem wir noch Fasen hinzufügen.

Schritt 8

Ein letzter Check, ob der Massenmittelpunkt noch stimmt.

Schritt 9

Nun erstellen wir eine Baugruppe und platzieren unsere Kugellager aus der Toolbox .

Schritt 10

Mit dem Befehl „Verknüpfungen kopieren“ können wir sehr einfach die restlichen Kugellager platzieren:

Danach noch ein paar Teile für ein angenehmeres Halten und fertig ist der Fidget Spinner :)


Sagen Sie uns Ihre Meinung

Wie hilfreich sind diese Technical Tips für Sie im Alltag?

Haben Sie Vorschläge für einen Technical Tip?

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit uns: Am besten als Kommentar, hier oder auf unserer Facebook-Seite.
  • Super Tipp mit dem Skizzenbild und dem Autotrace, bis anhin kannte ich dies nicht und konnte es zufälligerweise gleich heute benutzen!

  • @Lochbihler Daniel freut mich zu hören - Genau dafür sind doch diese Tech-Tipps gedacht ;)