E3.schematic

E3.schematic ist eine komplette E-CAD-Lösung zur Entwicklung von Stromlaufplänen, Klemmenplänen, Stück- und Verdrahtungslisten, sowie Hydraulik- und Pneumatikplänen. Mit E3.schematic können verschiedene Entwicklungsabteilungen parallel an Projekten arbeiten. Basierend auf gemeinsamen Bauteildatenbanken und Symbolbibliotheken sichert E3.series eine einheitliche Darstellung der Stromlaufpläne, Hydraulik- und Pneumatikschemas oder eigener Plantypen entlang des gesamten Produktlebenszyklus. Dabei werden auch alle notwendigen Unterlagen für die nachfolgende Fertigung und die Anwenderdokumentation erstellt und verwaltet. Dazu zählen auch sämtliche Listen und Auswertungen, welche sich jederzeit auf einfache Art und Weise individuell anpassen oder erweitern lassen.

Mit Hilfe der umfangreichen grafischen Funktionen erlaubt E3.schematic eine detaillierte und stets aktuell gehaltene Dokumentation. Grafische Beschreibungen lassen sich direkt an einzelne Objekte binden, sodass bei Bewegungen, Rotationen oder Spiegelungen diese mitgeführt werden. Mit E3.schematic geben Sie Ihren Mitarbeitern ein professionelles und modernes System zur Elektroplanung an die Hand.

Produkte-Highlights

Teilschaltungen

E3.schematic - Teilschaltungen

Profitieren Sie mit E3.schematic von einer benutzerfreundlichen Modularisierung Ihrer Elektroschemas durch frei vordefinierbare Schaltungen. Mit Hilfe dieser Teilschaltungen erstellen Sie in Kürze individuelle Schemas anhand Ihrer internen Standards. Dabei können die zugrundeliegenden umfangreichen Bauteil- und Symboldatenbanken jederzeit neu organisiert, individuell angepasst und auch ergänzt werden.

Online-Prüfungen

E3.schematic - Online-Prüfungen

Durch die integrierten Online-Prüfungen überwacht E3.schematic jederzeit Ihren Stromlaufplan respektive Ihre Hydraulik- und Pneumatikschemas. Treten Kurzschlüsse auf? Hat es doppelte Betriebsmittelkennzeichen oder überbelegte Bauteilanschlüsse? Stimmt der Kabelquerschnitt in Bezug auf die verwendeten Betriebsmittel? E3.schematic meldet Ihnen sofort, ob Unregelmässigkeiten in Ihrem Schema auftreten. Damit trägt die Elektroplanungssoftware entscheidend zur Qualitätssicherung bei. Gleichzeitig werden aber auch die Kosten reduziert, da Fehlerquellen schon in frühen Entwicklungsstadien aufgedeckt werden.

Optionen / Varianten

E3.schematic - Optionen / Varianten

Mit der komfortablen Baumstruktur können Sie Ihre Produktausprägungen in einem einzigen Schema verwalten. Blenden oder wechseln Sie Ihre Betriebsmittel und Symbole nur dann ein oder aus, wenn es Ihr Produkt oder die jeweilige Umgebung verlangt. Boolesche Verknüpfungen und Aliase unterstützen Sie dabei. E3.schematic passt darauf Ihre Stücklisten an, je nachdem welche Objekte eingeblendet und vorhanden sind. Zusätzlich können Sie jederzeit durch farbliches Hervorheben erkennen, welche Objekte durch die Optionen- und Varianten-Funktionalität gesteuert werden.

Dynamische Oberfläche

E3.schematic - Dynamische Oberfläche

Wie alle E3.series Produkte verfügt auch E3.schematic über die windowsbasierende und komplett konfigurierbare Benutzeroberfläche. Jeder Benutzer kann sich seine eigene Arbeitsoberfläche mit Symbolleisten und Menüpunkten zusammenstellen, abspeichern und jederzeit wiederherstellen. Überdies verfügt die E3.series Elektrocad-Familie auch über die Fähigkeit mit mehreren Monitoren gleichzeitig zu arbeiten. Ausserdem sind E3.series Produkte in über 14 Sprachen verfügbar (Deutsch, English, Italienisch, Französisch, Spanisch, u.v.m.).

Objektorientierte online Verknüpfung

E3.schematic - Objektorientierte online Verknüpfung

Jedes Symbol stellt die Ansicht eines zugrundeliegenden Objektes dar. Dabei kann ein Objekt – ein Betriebsmittel oder ein Bauteil – eine unbegrenzte Zahl an Ansichten(Symbole) und Eigenschaften haben, welche je Blatt Typ nach Platzierung des Objektes angezeigt werden. Gibt es nun Veränderungen an Objekten, werden die Ansichten und entsprechenden Eigenschaften automatisch online im gesamten Projekt aktualisiert. Dies betrifft insbesondere auch die Querverweise zwischen Objekten, unabhängig davon in welchen Projektteil sie verlinken (Schaltschrank, Listen, etc.).

Import und Export

E3.schematic - Import und Export

E3.schematic bietet zahlreiche Formate zum Im- und Export wie zum Beispiel DXF/DWG, TIFF, GIF, JPG, PDF, DGN, CGM, VRML und STEP AP-203/214-Daten. Es lassen sich aber auch Daten von anderen E-CAD Systemen, wie ePlan, Ruplan, Elcad, Caddy, VarCad, Promis, DDS-C einlesen, sowie ePlan exportieren. Der Datenimport beinhaltet die Übernahme bereits vorhandener Intelligenz des jeweiligen Ausgangsformates. Damit ist es ein leichtes E3.schematic in Ihr betriebliches Umfeld mit PDM-, PPS-, M-CAD oder anderen E-CAD Systemen zu integrieren.

Programmierung API

E3.schematic - Programmierung API

Die E3.series Produktfamilie verfügt über eine bidirektionale API auf dem COM/DCOM-Standard. Via VB.NET, VB6/VBS oder aber JavaScript können sämtliche Objekte, Ansichten und Eigenschaften, sowie E3.series Menü- und Symbolleisten gesteuert und verwaltet werden. Darüber hinaus lassen sich beliebige Reports generieren. Auch komplexe Schema-Konfigurationen mit eigenen Formularen für höchste Standardisierungsgrade lassen sich integrieren. Mit Hilfe dieser Schnittstelle lässt sich dieses moderne E-CAD vollständig auf die Kundenbedürfnisse anpassen. E3.schematic stellt mit dieser bidirektionalen Schnittstelle ein Werkzeug zum Austausch beliebiger Informationen mit Drittapplikationen (ERP, PDM, etc.) zur Verfügung.

Diese Seite teilen