Lösung - Fertigung (CAM)

Wettbewerb aus aller Welt zwingt Hersteller unserer Breitengrade zu optimierten, integrierten Fertigungsprozessen um Produkte kosteneffizient und schnell auf den Markt zu bringen. Durch die hohen Anschaffungs- und Unterhaltskosten programmierbarer CNC Fertigungsmaschinen werden Programmierarbeiten an der Maschine kostspielig. Hier kommt CAM (Computer Aided Manufacturing) ins Spiel. Mit CAMWorks steht SOLIDWORKS Anwendern und Unternehmen eine komplette und nahtlos integrierte CAD CAM Software zur Verfügung. Optimieren auch Sie Ihren Produktions- und Wertschöpfungsprozess und profitieren von folgenden Vorteilen:

  • Durch die direkte Nutzung von 3D-CAD-Daten reduziert ein CAM Programm wie CAMWorks das Fehlerrisiko beim Abschreiben von Geometriedaten aus Zeichnungen.
  • Erstellung von NC-Programmen für komplexe Oberflächen / Freiformflächen.
  • Durch den Einsatz einer CAD CAM Software erkennen Anwender schnell und vor allem im Voraus Fehler und Kollisionen zwischen Werkzeug, Werkstück, Spannmittel und Maschine.
  • Anwender können die NC-Programme vorzeitig in Ruhe erstellen, während die Maschinen vollausgelastet arbeiten.
  • Unabhängig davon, für welches Werkstück die Fertigung mit dem CAD CAM System definiert wird, der NC-Programmcode lässt sich für beliebig geeignete Maschinen erzeugen.
  • Nachträgliche Konstruktionsänderungen fliessen schnell und unkompliziert (assoziativ) vom CAD ins CAM.
  • Fertigungswissen wird mithilfe eines CAD CAM Systems gebunden und fliesst automatisch in die Programmerstellung ein, sodass wiederkehrende Aufgabenstellungen schneller und sicherer auszuführen sind.

Video ansehen