Firmengeschichte

Jahr Ereignis
1985 - 1992 CAX-Team der NCR (Schweiz).
1992 Gründung der c+e forum AG durch ein Management-Buyout aus der NCR (Schweiz) AG. Start mit Niederlassungen in Basel, Bern und Zürich.
1993 Systemhaus für CAD/CAE und PDM mit LogoCAD Konstruktion, EloCAD und PDM9000.
1999 Wir erweitern unser Produktportfolio durch Comos PT
2003 E3.series eröffnet neue Märkte und die Ablösung der CAE-Systeme der 2. Generation.
2004 SOLIDWORKS erweitert unseren Fokus und unsere Kompetenz in der 3D-Konstruktion, Entwicklung und Simulation virtueller Analysen.
2006 SOLIDWORKS PDM eröffnet ein komplett neues, übergreifendes und integriertes Engineering.
2008 SOLIDWORKS Composer revolutioniert die virtuelle Instruktion und Dokumentation zeitnah mit der Entwicklung beziehungsweise der Konstruktion.
2009 Eröffnung der Niederlassung in Kriens, in der Zentralschweiz.
2009 SOLIDWORKS Sustainability fördert umweltfreundliche ökonomische und nachhaltige Produkte.
2010 Eröffnung einer weiteren Niederlassung in Frauenfeld, speziell für die Ostschweiz.
2011 Erweiterung des Produktportfolios mit:
CAMWorks, das wissensbasierende CAM-Programmiersystem für die Fertigung.
TactonWorks, ein Spitzenprodukt in der Produkt-Konfiguration speziell für SOLIDWORKS.
Smap3D Plant Design">Smap3D Plant Design, die Lösung für intelligente 2D/3D-Anlagen- und Rohrleitungsplanung.
2012 SPI SheetMetalWorks, 100% in die aktuelle SOLIDWORKS CAD Software integriert, ermöglicht präzise Blechabwicklungen auch bei komplexen Aufgabenstellungen.
2015 Wir erweitern unser Portfolio durch die 3D Laserscanner von Creaform und garantieren somit einen weiteren Baustein für eine durchgängige Wertschöpfungskette.

Diese Seite teilen