E3.series

Unter-Kategorien

In diesem Kurs lernen Sie das E3.series Systemumfeld kennen. Dieser Kurs richtet sich an Mitarbeitende, die Verkabelungspläne erstellen sowie an Mitarbeitende, die für die Betreuung der E3.series Bibliotheken verantwortlich sind.

Vorkenntnisse:

E3.Grundkurs (Schematic oder Fluid).

Schulungsinhalt:

  • E3.series Übersicht
  • E3.series Editor
  • Der Bibliothekmodus
  • Erstellung von Symbolen
  • Einfache und komplexe Bauteile
  • Stecker mit deren Gegenstücken, Ansichten und Dokumentationsgrafik
  • Kabel
  • Klemmen
  • Vordefinierten Schaltungsteilen
  • Blattformaten
  • Sondersymbolen
  • Pflege der Attributtabelle
  • Blatttexttabelle
  • Farbtabelle
  • Querschnitttabelle
  • Übungen am System
Datum, Uhrzeit 19.10.2017 09:00
Termin-Ende 20.10.2017 16:45
max. Teilnehmer 5
aktuelle Teilnehmer 0
verfügbare Plätze 5
Einzelpreis 1'400.00 CHF

In diesem Kurs erlernen Sie die Handhabung des Systems E3.fluid zur Erstellung von Fluid- und Hydraulikplänen.

Vorkenntnisse:

Gute Windows Kenntnisse.

Schulungsinhalt:

  • E3.fluid Übersicht
  • Verändern von Zeichnungsparametern
  • Arbeiten mit Teilschaltungen
  • Umgang mit Bauteilen und Symbolen, platzieren, austauschen, zuweisen
  • Erzeugung von Signalquerverweisen
  • Fluid Bauteile: Aufrufen, Suchen, Drehen, Löschen
  • Verbindungen, Löschen von Verbindungen
  • Attribute an Verbindungen, Bauteilen und Symbolen
  • Grafikelemente und Texte
  • Standardauswertungen und Standardlisten
  • Übungen am System
Datum, Uhrzeit 07.12.2017 09:00
Termin-Ende 08.12.2017 16:45
max. Teilnehmer 5
aktuelle Teilnehmer 0
verfügbare Plätze 5
Einzelpreis 1'400.00 CHF

In diesem Kurs lernen Sie die Handhabung des Systems E3.schematic zur Erstellung von Stromlaufplänen. Dieser Kurs richtet sich an Anwender, die Stromlaufpläne erstellen sowie an Betreuer, die für die E3.series Bibliothek verantwortlich sind.

Vorkenntnisse:

Gute Windows Kenntnisse.

Schulungsinhalt:

  • E3.schematic Übersicht
  • E3.schematic Editor
  • Verändern von Zeichnungsparametern
  • Arbeiten mit Teilschaltungen
  • Umgang mit Bauteilen und Symbolen, platzieren, austauschen, zuweisen
  • Erzeugung von Signalquerverweisen
  • Elektrische Bauteile: Aufrufen, Suchen, Drehen, Löschen
  • Verbindungen: T- und Sternverbindungen, Löschen von Verbindungen
  • Attribute an Verbindungen, Bauteilen und Symbolen
  • Grafikelemente und Texte
  • Standardauswertungen und Standardlisten
  • Übungen am System
Datum, Uhrzeit 07.12.2017 09:00
Termin-Ende 08.12.2017 16:45
max. Teilnehmer 5
aktuelle Teilnehmer 0
verfügbare Plätze 5
Einzelpreis 1'400.00 CHF

In diesem Kurs lernen Sie das E3.series Systemumfeld kennen. Dieser Kurs richtet sich an Mitarbeitende, die Verkabelungspläne erstellen sowie an Mitarbeitende, die für die Betreuung der E3.series Bibliotheken verantwortlich sind.

Vorkenntnisse:

E3.Grundkurs (Schematic oder Fluid).

Schulungsinhalt:

  • E3.series Übersicht
  • E3.series Editor
  • Der Bibliothekmodus
  • Erstellung von Symbolen
  • Einfache und komplexe Bauteile
  • Stecker mit deren Gegenstücken, Ansichten und Dokumentationsgrafik
  • Kabel
  • Klemmen
  • Vordefinierten Schaltungsteilen
  • Blattformaten
  • Sondersymbolen
  • Pflege der Attributtabelle
  • Blatttexttabelle
  • Farbtabelle
  • Querschnitttabelle
  • Übungen am System
Datum, Uhrzeit 20.12.2017 09:00
Termin-Ende 21.12.2017 16:45
max. Teilnehmer 5
aktuelle Teilnehmer 0
verfügbare Plätze 5
Einzelpreis 1'400.00 CHF

Dieser Kurs vermittelt die neuen Funktionen von E3.series 2016. Die Schulung richtet sich an Mitarbeitende, die Stromlauf- und Verkabelungspläne erstellen sowie an die Mitarbeitenden, welche für die Betreuung der E3.series Bibliothek verantwortlich sind.

Vorkenntnisse:

Kenntnisse der E3.series Version 2014 bzw. 2014A

Schulungsinhalt:

  • Neuerungen in E3.schematic
    • Neuerungen in Optionen und Varianten
    • Verbesserte Baumansicht
    • Erweiterungen in Gruppen
    • Änderbare Attribute bei gesperrtem Träger
  • Neuerungen in E3.cable
    • Stecker mit Dichtmatte
  • Neuerungen im E3.panel
    • E3.CutOut für die Erzeugung vom Bohrlochschablonen
  • Neue Module
    • Elektrische Prüfungen (E3.eCheck)
  • Neuerungen im E3.Datenbankeditor
    • Bauteiltabelle für schnellere Änderungen

    Dieser Kurs findet auf Anfrage bei einer Mindestteilnehmerzahl von 2 Personen statt!

Datum, Uhrzeit 29.12.2017 09:00
Termin-Ende 29.12.2017 16:45
max. Teilnehmer 5
aktuelle Teilnehmer 0
verfügbare Plätze 5
Einzelpreis 800.00 CHF

Diese Seite teilen